News

QualitätsVerbundFussboden e.V. zu Gast bei IsoBouw in Abstatt

Auf Einladung der IsoBouw werden am 2. und 3. März 2018 die „Cheftage 2018“ des QualitätsVerbundFussboden e.V. im Werk Abstatt stattfinden. Der Qualitätsverbund nutzt die jährlich stattfindenden „Cheftage“ vor allem zur Fortbildung und zum Gedankenaustausch seiner Mitglieder. Als Fördermitglied hat IsoBouw gemeinsam mit dem QVFussboden ein spannendes und innovatives Programm für die zwei Tage erarbeitet. So werden die Teilnehmer Neues zur aktuell überarbeiteten Schallschutznorm erfahren und den emissionsarmen Fußbodenaufbau mit Ecoline-EPS von IsoBouw kennenlernen. Der geprüfte Fußbodenaufbau nach Sentinel-Haus Standard gilt als gutes Beispiel für wohngesunde Bauprodukte im Fußbodenbau. Ein Vortrag zum Thema Zeitmanagement soll helfen, Zeiträume für mehr Persönliches und Privates zu schaffen.

Der QualitätsVerbundFussboden e.V. ist ein Zusammenschluss von aktiven und kreativen Handwerksunternehmen, die im Bereich Estrich und Belag tätig sind. Der QualitätsVerbundFussboden e.V. bietet seinen Mitgliedern ein umfassendes Paket an Marketingbausteinen zum Thema Fußböden: von der Mithilfe bei der Gestaltung eines firmenspezifischen Marktauftritts über die Bereitstellung von kostengünstigem Informationsmaterial bis hin zur gezielten Kundenansprache und Auftragsgewinnung. Darüber hinaus steht jedem Mitglied der Technische Ausschuss Marketing mit Rat und Tat zur Verfügung. Wir, die IsoBouw GmbH, sind Fördermitglied im QVFussboden und zeigen damit die Verbundenheit zu unseren Kunden aus dem Fußbodenbau.

Zurück