News

EPS-Preiserhöhung zum 02. Januar 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
nach unserer Einschätzung wird aufgrund der anhaltend starken Nachfrage nach EPS-Rohstoff in
Europa die Entspannung, die normalerweise jedes Jahr im Winter auf den Rohstoffmärkten eintritt,
dieses Jahr weitgehend ausbleiben. Die vergleichsweise große Nachfrage im Rohstoffbereich
korreliert saisonal auch deutlich mit der Nachfrage nach EPS-Fertigprodukten. Die erhöhte Nachfrage
nach EPS-Fertigprodukten ist unter anderem auch durch die Ihnen bekannten Verknappungen bei
anderen Dämmstoffarten bedingt. Für das erste Quartal 2018 erwarten wir bezüglich dieser Lage keine
deutliche Verbesserung. Somit wird die Versorgungssituation auch zu Beginn des neuen Jahres
angespannt bleiben.
Gleichzeitig ist auch auf dem Logistikmarkt eine deutliche Verknappung der Transportkapazitäten zu
erkennen, die schon jetzt zu einer Steigerung der Frachtkosten geführt hat.
Aus diesem Grunde sind unsere Verkaufspreise nicht mehr auskömmlich und wir werden unsere Preise
für Lieferungen ab dem 02.01.2018 für alle IsoBouw-Produkte um ca. 8,00% erhöhen.
Sie erhalten Ihre neuen Konditionen zeitnah von Ihren Ansprechpartnern im Vertrieb.
Aufgrund der derzeitigen Lieferzeiten für unsere Produkte bitten wir Sie, entsprechend zu disponieren,
wenn Sie noch vor dem Jahreswechsel Läger oder Baustellen auf dem jetzigen Preisniveau bestücken
möchten. Im Dachbereich betragen die Lieferzeiten ca. 3 - 5 Wochen, im Standardbereich ca. 1 - 2
Wochen; Perimeter können wir zeitnah liefern.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahme und beantworten Ihre Rückfragen gerne persönlich.
Bitte sprechen Sie uns an.
Bitte informieren Sie auch Ihre Kunden über unsere Preiserhöhung.

Mit freundlichem Gruß

Isobouw GmbH

 

Zurück