Qualität

ZVDH – Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V.

ZVDH – Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks e.V.

Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) vertritt als Fach-, Wirtschafts- und Arbeitgeberverband die Interessen seiner Mitglieder und arbeitet in den Ausschüssen des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) sowie in internationalen Gremien mit. Außerdem spielt der ZVDH in der von ihm mitgegründeten Bundesvereinigung Bauwirtschaft (BVB) eine führende Rolle. Mit seiner Fördermitgliedschaft unterstreicht IsoBouw die Bedeutung des Dachdeckerhandwerks für die energetische Sanierung und den zeitgemäßen wärmegedämmten Neubau.

BFA – QS EPS - Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum

Die im Industrieverband Hartschaum (IVH) zusammengeschlossenen EPS-Produzenten haben die Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum (BFA QS EPS) gegründet. Die Arbeit dieser Abteilung dient ausschließlich der Sicherung der Qualität und damit dem Schutz von Handwerk, Handel und Verbraucher. Die BFA - QS EPS hat die Aufgabe, für das Bauprodukt Polystyrol-Hartschaum als Partikelschaum, die zusätzliche und freiwillige Qualitätssicherung durchzuführen.

Die hohe Eigenverantwortlichkeit von IsoBouw im Rahmen der Produkthaftung kommt durch die aktive Unterstützung der Bundesfachabteilung Qualitätssicherung EPS-Hartschaum im Industrieverband Hartschaum e.V. zum Ausdruck

Bureau Veritas

FIW München

FIW München